Voraussetzungen

keine beschlagenen
Brillengläser, freie Sicht!

Wann ist eine LASIK möglich?

Moderne Lasertechnik versetzt uns heute in die glückliche Position, dem Wunsch vieler Patienten nachkommen zu können und ein Leben ohne Sehhilfe zu ermöglichen. Dennoch existieren Grenzen, die unbedingt beachtet werden sollten, um für Sie ein exzellentes Behandlungsergebnis zu gewährleisten.

1. Voraussetzung: Wie stark ist Ihre Fehlsichtigkeit?

Mit einer LASIK kann man folgende Fehlsichtigkeiten behandeln:

  • Kurzsichtigkeit (hier bis ca. -8 dpt)
  • Weitsichtigkeit (hier bis ca. +4 dpt)
  • Hornhautverkrümmung (hier bis ca. 5 dpt)

2. Voraussetzung: Wie dick ist Ihre Hornhaut und wie ist sie beschaffen?

Patientin bei der Voruntersuchung

Erste Priorität genießt immer Ihre Sicherheit: Eine Behandlung kann nur erfolgen, wenn Ihre Hornhaut gesund ist.
Wir untersuchen mithilfe spezieller Messgeräte Ihre Hornhaut an der Vorder- und Rückfläche. Eine LASIK wird nur dann zu Ihnen passen, wenn Ihre Hornhaut eine bestimmte Dicke aufweist. Diese muss im Verhältnis zu Ihrer Fehlsichtigkeit stehen.

3. Voraussetzung: Sind Ihre Augen gesund?

Natürlich erfolgt vor jeder Behandlung eine gründliche Voruntersuchung, bei der Ihre Augen aufs gründlichste auf ihre Eignung getestet werden. Eine Behandlung wird nur dann durchgeführt, wenn Ihre Augen völlig gesund sind.


Aber es kann darüber hinaus noch weitere gute Gründe geben, warum eine Behandlung nicht durchführbar ist:

  • ein Alter unter 18 Jahren
  • eine unzureichende Hornhautdicke
  • bei Ihnen liegt eine Allgemeinerkrankung vor (z. B. Rheuma, Diabetes)
  • Schwangerschaft oder Stillzeiten
  • bei Ihnen liegt eine Augenerkrankung vor (z.B. Grauer/Grüner Star)
  • Sie haben instabile Refraktionswerte (die Fehlsichtigkeit verändert sich laufend, +/- 0,5 dpt. pro Jahr)

Wenn die Laser-Behandlung aus diesen Gründen für Sie voraussichtlich keine geeignete Methode darstellt, ergibt sich hieraus für Sie nicht zwangsläufig ein Weiterleben mit Brille oder Kontaktlinse. Bei uns finden Sie vielfältige Korrektur-Möglichkeiten, eventuell ist ein Linsenimplantat genau die richtige Lösung speziell für Ihre Bedürfnisse.